Heldengeschichten

Was am meis­ten zählt

Aus Stadt­ma­ga­zin Haus­post Sep­tem­ber 2022 Das Wol­len war das Wich­tigs­te für mei­ne Hei­lung Schwe­rin • Inzwi­schen kann Bian­ca Drey­er wie­der lachen. Die Fröh­lich­keit war der 62-Jäh­­ri­­gen für lan­ge Zeit abhan­den­ge­kom­men. Zu sehr plag­ten Schmer­zen und kör­per­li­che Ein­schrän­kun­gen die ehe­ma­li­ge Ver­käu­fe­rin. Ihre Odys­see begann 2009 mit einem ers­ten Band­schei­ben­vor­fall und einem nicht erkann­ten Fer­sen­bein­bruch – die Folge: …

Was am meis­ten zählt Weiterlesen »

Die Hei­lung bes­ser verstehen

Dank des Reha­zen­trums konn­te die Pfer­de­wir­tin nach einem Reit­un­fall schnel­ler gesund wer­den Aus Stadt­ma­ga­zin Haus­post August 2022 Schwe­rin • Den Tag ihres Reit­un­falls wird Nina Deutsch­mann so schnell nicht ver­ges­sen, soll­te er doch ihr wei­te­res Leben nach­hal­tig beein­flus­sen. Am 14. März die­ses Jah­res wur­de die gelern­te Pfer­de­wir­tin von einem ihrer Tie­re aus dem Sat­tel geworfen …

Die Hei­lung bes­ser ver­ste­hen Weiterlesen »